Pressemitteilungen

Projektpipeline über 26 Mio. Euro

Der Luana Group ist es gelungen bis 2024 ein Auftragsvolumen in Höhe von 26 Mio. EUR sicherzustellen. Die Projektpipeline umfasst unter anderem Pflegewohnheime, wohnwirtschaftliche Neubauten sowie Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge.
 
Der Auftragsboom hängt vor allem mit den gestiegenen Regulierungsanforderungen (insbesondere ESG) im Gebäudebereich zusammen. Diese resultieren aus einem über die Jahre gewachsenem Anspruch der Kunden an klimafreundliche Energiekonzepte. Mit dem Wegfall der KfW-55 Förderung Ende Januar 2022 lassen die aktuellen Anfragen weiteres Nachfragewachstum erwarten.