Gaspreisbremse

Teilen:

Luana ermöglicht 100% Gaspreisbremse dank FEMO.  Was genau bedeutet das? Die Bundesregierung hat umfangreiche Entlastungspakete geschnürt. Gemeinsam umfassen sie fast 300 Milliarden Euro. Das Ziel: Bürgerinnen und Bürger sollen in dieser Zeit unterstützt, Energiekosten gedämpft und Arbeitsplätze gesichert werden. Die Gaspreisbremse gilt ab dem 1. März 2023 (rückwirkend zum 1. Januar 2023) und besagt, dass Sie 80% Ihres Gasverbrauchs* zum gedeckelten Preis von 12 Cent pro Kilowattstunde für Gas und 9,5 Cent pro Kilowattstunde für Fernwärme erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website der Bundesregierung. Doch was ist mit den restlichen 20%? Diese Lücke können Sie mit Hilfe der FEMO-Box zur Fernüberwachung schließen und durch KI-gesteuertes Monitoring kompensieren.

*Maßgeblich ist i.d.R. die Verbrauchsmenge des Vorjahres

  • News vom: 5. Dezember 2022
  • Voraussichtliche Lesezeit: 2 Minuten

Luana ermöglicht 100% Gaspreisbremse dank FEMO.

Mit FEMO alle Daten in Echtzeit im Blick

Das Problem

80%ige Gaspreisbremse

Was bedeutet die Gaspreisbremse für Sie? Lediglich 80% des Vorjahresverbrauchs sind durch die Gaspreisbremse gedeckelt. Die restlichen 20% müssen zu aktuellen Marktkonditionen bezogen werden. Da die Beschaffung von langfristigen Gaslieferverträgen derzeit kaum möglich ist, fällt die Restmenge üblicherweise in die sog. Ersatzversorgung. Energieexpert:innen rechnen mit einer nochmaligen Steigerung des Gaspreises für die Ersatzversorgung von 20% zum Jahresanfang 2023.

Die Lösung

Kompensation mit FEMO

Ältere Heizungsanlagen sind in der Regel ineffizient und nicht bedarfsgerecht steuerbar. Durch den Einsatz smarter Steuerungstechnik wie unserer FEMO-Box (Fernüberwachungs- und Monitoring-Box) lassen sich ca. 20% bis 30% des Energieeinsatzes in Immobilien reduzieren, womit faktisch genau der ungedeckelte Anteil des Gasbedarfs kompensiert wird. 

Ihre Vorteile durch FEMO im Überblick

  • Förderung kassieren

    • Unsere FEMO-Box wird von der BAFA-gefördert.
  • Minutengenaue Überwachung

    • Mit der von uns entwickelten FEMO-Box (Fernüberwachungs- & Monitoring-Box) für optimierte Steuerung können wir über ein einheitliches Regelungs- und Monitoringkonzept den Anlagenbetrieb der Energiezentralen minütlich genau überwachen.
  • Technischer Support: 24/7. Rund um die Uhr. An 365 Tagen im Jahr – auch an Feiertagen.

    • Wir wollen nicht, dass Sie sich im Falle einer technischen Störung mit Chatbots herumschlagen müssen oder in einer Warteschleife hängen. Bei Luana arbeiten „echte“ Menschen, die Ihnen im Falle einer Störung mit Fachwissen, Engagement und Empathie zur Seite stehen. Störungsmeldungen sind bei uns durchschnittlich binnen 2,2 Stunden behoben und darauf sind wir sehr stolz – ein Lob an unser Support-Team!
  • Alle Daten in Echtzeit im Blick. Überall. Jederzeit!

    • Unser KI-basiertes Monitoring mit FEMO ermöglicht Ihnen die Infrastruktur, die notwendig ist, um Daten zu erfassen, auszuwerten und in regelmäßigen Energieberichten aufzubereiten. So ermöglichen wir die kontinuierliche Überwachung und Analyse aller relevanten Prozesse im laufenden Betrieb und tragen so nicht nur zu einer deutlichen Senkung der Energiekosten, sondern auch zu einem verminderten Ausstoß von CO₂ bei.

Flyer downloaden

Hier finden Sie den FEMO-Flyer als PDF zum Download.

Produktblatt downloaden

Hier finden Sie weitere Informationen als PDF zum Download.

Exemplarisches Rechen-Beispiel

Wohnobjekt (Jahresverbrauch: 500.000 kWh)
Geschätzter Preis Ersatzversorgung 2023: 36 Cent / kWh

Ohne FEMO: 500.000 kWh Verbrauch

80% (400.000 kWh): 48.000,– € zu 12 Cent / kWh (gedeckelter Preis)
20% (100.000 kWh): 36.000,– € zu 36 Cent / kWh (Ersatzversorgung)

Gesamtkosten: 84.000,– €
Ersparnis: –
Amortationsdauer: –

Mit FEMO: 400.000 kWh Verbrauch

80% (400.000 kWh): 48.000,– € zu 12 Cent / kWh (gedeckelter Preis)
Kosten FEMO (einmalig): 15.000,– € (Ersatzversorgung entfällt)

Gesamtkosten: 63.000,– €
Ersparnis: 21.000,– €
Amortationsdauer: Ca. 5 Monate

Jetzt FEMO bestellen

Starklar für FEMO?

Bestellen Sie unsere FEMO-Box und schließen Sie damit die „20%-Lücke“ der Gaspreisbremse.
Unsere Expert:innen erstellen Ihnen gern ein unverbindliches, kostenloses Angebot.

Jetzt FEMO bestellen